Versammlung des Satin-Clubs Sachsen in Tschechien

Am 15.07.2023 fand die Versammlung des Satin-Club Sachsen einmal nicht in Sachsen, sondern bei unseren tschechischen Zuchtfreunden statt. In unserem Satin-Club sind schon viele Jahre auch Satin- Züchter aus Tschechien Mitglieder. Diese nehmen auch regelmäßig an unseren Versammlungen in Sachsen teil. Für dieses Jahr erhielten wir die Einladung unsere Versammlung bei einem Züchter in Nove Mesto nad Metuji durchzuführen. Vier sächsische Züchter folgten dieser Einladung und konnten die wunderbare Gastfreundschaft bei unseren tschechischen Züchtern erleben.

Dazu fuhren wir am 13.07.2023 fast 250 km bis nach Nachod und wurden von unseren tschechischen Züchtern bei einem Abendessen herzlich empfangen. Nach einer erholsamen Nacht in einem schönen Hotel, besuchten wir gemeinsam das Schloss von Nachod und konnten uns vom Schlossturm einen Überblick von der Stadt verschaffen. Weiter ging es zu einer Besichtigung in die Primator- Brauerei. Bei der anschießenden Bierverkostung überzeugten wir uns von dem sehr guten Geschmack der Biere. Die gemeinsame Versammlung fand am Nachmittag im Garten unseres Zuchtfreundes Jiri Andrs in Nové Mesto n Metuji mit anschließender Tierbesprechung statt. Die Verständigung funktionierte dank unseres Dolmetschers Petr Pokorny hervorragend. Der Clubvorsitzende Frank Moraweck bewertete einige Tiere unserer tschechischen Zuchtfreunde nach deutschem Standard und wir konnten uns von der hervorragenden züchterischen Leistung unserer Gastgeber überzeugen. Nach einem geselligen Beisammensein ging ein wunderschöner Tag zu Ende.Am Sonntag besichtigten wir noch den alten Stadtkern von Nove Mésto nad Metuji mit dem schönen Renaissanceschloss und historischem Marktplatz. Danach mussten wir uns von unseren tschechische Zuchtfreunden verabschieden. Es war ein unvergesslich gastfreundliches Zusammentreffen, welches unsere züchterische Arbeit ungemein bereichert hat.

Vielen Dank noch einmal an unsere tschechischen Zuchtfreunde und vor allem dem Organisator des Treffens Jiri Andrs und seiner Frau.

Jahreshauptversammlung der Sächsischen Clubvereinigung am 01.04.2023

Am 01.04.2023 fand die Jahreshauptversammlung der Sächsischen Clubvereinigung in Hainichen statt. Neben Berichten, Auswertung der Clubvergleichsschauen und allerhand Diskussionen stellte Lutz Weber im praktischen Teil den Wienerclub sowie einzelne Rassevertreter vor. Ein abwechslungsreicher Vormittag mit vielen Neuigkeiten.